Ablehnen Akzeptieren

Cookies auf unserer Seite.

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die göttliche Vision

Im dritten Teil des Herzens-Lichtkörperprozesses werden die Chakren 36 -25, dieses Mal in umgedrehter Reihenfolge, ebenso aktiviert, wie der dazugehörige Lichtstrahl des entsprechenden DNA-Stranges erneut entzündet wird. Eine Reingung dieser immer göttlicheren und höher schwingenden Chakren ist dabei nicht mehr erforderlich.

Die Manifestationskraft steigt um das 36-tausendfache.
Jeder Teilnehmer erhält als besonderes Geschenk durch die geistige Welt die vergoldete DNA.

Der dritte Teil des Lichtkörperprozesses kann noch 12 Monate nachwirken.

Die Kinder bis zum 18. Lebensjahr nehmen wieder automatisch an dem dritten Teil des Herzenslichtkörperprozesses ihrer Eltern - oder eines Elternteils teil.

 

Es geht weiter

Seit 2015 biete ich  den Herzens-Lichtkörperprozess vom 37. -72. Chakra an.

Seit 2016 biete ich  den Herzens-Lichtkörperprozess bis zum 144. Chakra an.

Seit 2017 biete ich den Herzens-Lichtkörperprozess bis zum 288. Chakra an.

Ab Dez. 2018 biete ich den Herzens-Lichtkörperprozess bis zum 576. Chakra an.

liebend • versöhnend • heilend